16.07.2017

my life in pictures: may & june 2017 | via instagram

Es ist mal wieder Zeit für meinen Monatsrückblick. Ich habe das Gefühl, dadurch das ich seit einiger Zeit hauptsächlich nur noch Sonntags Beitrage veröffentliche, komme ich gar nicht hinterher! Auf die Monatsrückblicke möchte ich aber trotzdem nicht verzichten und hoffe, euch macht es nichts aus, dass ich etwas hinterher hinke... Legen wir auch gleich mal wieder mit Lilly und Toulouse los!

09.07.2017

Spirit of Asia: first Asia Festival Munich 2017

Nachdem ich zwei wundervolle Tage in Würzburg verbrachte, machte ich mich am Samstag, den 17.06.2017 auf den Weg nach München zu meiner letzte Station meines kleines Kurztrips in meinem Urlaub: das erste Asia Fest in Deutschland! Erfahren habe ich davon über Facebook und zuerst meinen Freund und einige Freunde gefragt ob sie mit mir hingehen. Da diese aber leider abgesagt haben, fragte ich die Bloggerin Jasmin von in Alice pink Shoes. Wir wollten uns sowieso einmal kennenlernen, sie wohnt in der Nähe und wir lieben beiden Asien - also drei gute Gründe um gemeinsam das Fest zu besuchen! In diesem Beitrag erfahrt ihr was dort geboten wurde und ob es sich gelohnt hat.

02.07.2017

Reunion, Sehenswürdigkeiten & ein Blogger-Treffen in Würzburg

8:30 Uhr, Donnerstagmorgen. Ich steige in den FlixBus und suche mir ein freien Platz. Ich wähle den einen Sitz am Gang, denn alle Fensterplätze sind schon belegt. Kurz bevor der Bus losfährt, kommt mein Sitznachbar zurück. Es ist ein älterer Mann, stinkt nach Rauch, hat dreckige Kleidung an und geht wirklich an jedem Zwischenstopp rauchen. Jackpot, denke ich mir  Ich habe jedoch so gute Laune das ich sie mir nicht vermiesen lasse. Außerdem ist der Mann nett. Äußerlichkeiten sind nebensächlich. Während der Fahrt höre ich Musik, mache ein Nickerchen und höre das Hörbuch "Fahrt auf dem Orinoko von Alexander Humboldt". Außerdem schreibe ich meinem Kumpel bei dem ich übernachten werde, dass ich planmäßig um 11:30 Uhr ankomme.

25.06.2017

Spring/Summer Outdoor Lookbook: Black Forest

Heute gibt es mal wieder ein Outdoor Lookbook. Nach dem ich euch letztes Jahr mein Winter Equipment gezeigt habe, möchte ich euch in diesem Beitrag zeigen was ich bei wärmeren Temperaturen zum wandern anziehe. Es sind keine besonderen Outfits, also nicht besonders im Sinne von teuer oder ausgefallen, sondern schlichte Basic Outdoor Klamotten. Sozusagen der Natur angepasst.

18.06.2017

Wandern im Schwarzwald: Wutachschlucht & 5 Tipps für Wander-Anfänger

Nachdem mein Freund und ich eine Nacht im Schwarzwaldcamp am Schluchsee verbracht hatten, machten wir uns nach der Seerundfahrt auf den Weg zur Wutachschlucht. Dazu hatte mein Freund zwar einen Campingplatz zuvor im Internet herausgesucht, er hatte jedoch den genauen Namen vergessen und wir konnten ihn nicht auf der Karte (ich schwöre auf die App "Maps.Me") finden. Unser mobiles Internet ließ leider auch zu wünschen übrig (wir waren 3 Tage offline) und so fuhren wir einfach zur Wutachmühle, da dieser auf der Karte einen Informationspunkt darstellte. Dort angekommen war in der Nähe ein Kiosk, bei dem wir erstmal ein Bier tranken und ganz nebenbei fragten, wo man denn hier übernachten könnte. Die nette Kioskverkäuferin schlug uns dann den Bruderhof vor und diesen Ratschlag befolgten wir. In diesem Beitrag stelle ich euch also den fabelhaften Bruderhof vor, zeige euch unsere Wanderung durch die Wutachschlucht und gebe abschließend noch 5 Tipps für Wander-Anfänger!

11.06.2017

Schwarzwaldcamp am Schluchsee*

Der Schwarzwald: Deutschlands höchstes und größtes zusammenhängens Mittelgebirge. Ein Paradies für Naturliebhaber. Und das beste: knapp 2 Stunden Autofahrt von mir in Karlsruhe entfernt! Letztes Jahr entdeckten meine Freundin Josie und ich zusammen die größten Wasserfälle Deutschlands in Triberg und dieses Jahr haben mein Freund und ich, anlässlich unseres 8. Jahrestag, unseren Jubiläumsurlaub im Schwarzwaldcamp am Schluchsee verbracht. Dieses stelle ich euch in diesem Beitrag näher vor. Außerdem zeige ich euch, wie wir unsere Zeit am Schluchsee verbracht haben.
***Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit dem Schwarzwaldcamp am Schluchsee. Vielen Dank!***
 
Blogger Template by DESIGNER BLOGS